Von Michael Schleicher | ms. Kempten – Fünfzig Kilometer vor Rom, auf einem kleinen Autobahnparkplatz. Es ist noch Mitten in der Nacht. Mein Wecker klingelt und ich könnte kotzen.

Von Michael Schleicher | ms. Kempten – Turin, Italien. Montag Abend, mittlerweile ist es 21 Uhr. Feierabend für fast alle hier in der Firma. In ein paar Lastkraftwagen gehen langsam nach und nach die Lichter an.

Von Michael Schleicher | ms. Kempten – Es ist Sonntagnachmittag, 14:00 Uhr. Meine Frau und meine zwei Söhne, zwei und fünf Jahre alt, spielen in der Sonne draußen im Garten.